Kontakt



Sie erreichen uns unter:
05907 / 940-5705

Informationsmaterial


Gerne können Sie hier vollkommen unverbindlich und kostenlos Informationsmaterial anfordern.

 

Nach dem erfolgreichen Aufbau eines Managementsystems kann eine (Re-)Zertifizierung durch eine externe Organisation nach den Vorgaben einer Norm oder Richtlinie (z. B. der DIN EN ISO 9001) vorgenommen werden.

Der Prozess der Zertifizierung beginnt mit der Auswahl einer Zertifizierungsgesellschaft und endet normalerweise mit der Ausstellung bzw. Verlängerung des Zertifikates.

Der Sinn einer solchen Zertifizierung ist die Darlegung der Konformität Ihres aufgebauten Managementsystems mit den Forderungen dieser Norm oder Richtlinie. Wird bei der Zertifizierung die Konformität festgestellt, erhält Ihr Unternehmen ein zeitlich befristetes Zertifikat (meistens auf drei Jahre befristet), mit dem es gegenüber Kunden die Normenkonformität darlegen kann.

Wir unterstützen Sie in zwei Bereichen bei der Zertifizierung:

  1. Verfügen wir über feste Kontakte zu verschiedenen, bekannten und etablierten Zertifizierungsgesellschaften und können mit diesen unbürokratisch und ohne großen Aufwand das für Ihr Unternehmen beste Angebot erarbeiten.
  2. Können wir Unternehmen, die nicht von uns beraten wurden und eine Zertifizierung anstreben, in Zusammenarbeit mit unseren Partnern (VQZ Bonn // ZDH-Zert // TÜV Rheinland) auditieren und somit eine der zentralen Leistungen des Zertifizierungsprozesses übernehmen.

Eine wichtige Information für Sie: Eine gleichzeitige Beratung und Zertifizierung des selben Unternehmens in einem Bereich durch eine Person / ein Unternehmen ist nicht zulässig. Daher bieten wir grundsätzlich nur eine der beiden Dienstleistungen an.

Bei der Beantragung und der Durchführung der Zertifizierung stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Huerkamp Managementsysteme  | Mukenweg 1a | 49744 Geeste | Tel.: 05907 / 940-5705 | Fax: 05907 / 940-962

Huerkamp Managementsysteme © 2018 | Alle Rechte vorbehalten.